Diskussionsforen

der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. - IGB
Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 17:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 23:17 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Hallo an alle Fachwerk-Experten!

Wer kann mir helfen, den Erbauungszeitraum des abgebildeten Fachwerkhauses zu datieren. Das Foto ist ungefähr von 1900 und zeigt ein Fachwerkhaus im Altenburger Land, genauer gesagt in Niedersteinbach, ca. 15km von Altenburg entfernt. Lässt sich anhand des charakteristischen Fachwerks, die Erbauung ungefähr datieren?
Das Haus selbst steht nicht mehr, d.h. eine dentrochronologische Untersuchung ist nicht möglich. Ich kann die Besitzerfolge anhand alter Erbkaufverträge lückenlos bis 1532 zurückverfolgen. Im 17. und 18. Jahrhundert wird es als Handfrongut bezeichnet. Jedoch gibt es nie Hinweise, wann ein Neubau stattfand.

Vielen Dank im Voraus für alle fachkundigen Hinweise!

Udo Schreyer

p.s. Ich kann das Bild gern per E-Mail jemanden auch in höherer Auflösung zusenden.


Dateianhänge:
Obersteinbach Schreyer-Gut Foto_klein.jpg
Obersteinbach Schreyer-Gut Foto_klein.jpg [ 27.18 KiB | 3239-mal betrachtet ]
Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 18:11 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Hallo Herr Schreyer,
diese Bauform habe ich wärend meiner Studienzeit, in den 1990ern, etwas näher betrachten dürfen.
Wir waren damals eingesetzt Aufmasse von Gebäuden, die im Zuge des Braunkohletagebaues Profen abgebrochen wurden, für das Denkmalamt zu erstellen.
Als Vergleichsobjekte für die Datierung haben wir damals öfters auf Gebäude aus dem Altenburger-Land zurückgegriffen.
Damals waren diese Aufmassarbeiten durch das Gropiusinstitut, einem An-Institut der Hochschule Anhalt, Abteilung Dessau, durchgeführt worden.
Inwieweit die Ergebnisse jemals veröffentlicht wurden kann ich nicht sagen, aber die Objekte, die mich an das Gebäude auf Ihrem Foto am ehesten erinnern, datierten, meine ich, aus Ende des 17. bis Anfang des 18. Jahrhunderts.
Ich werde mal schauen, ob ich noch Aufzeichnungen dazu finden kann.

Ist auf dem Original-Foto zu erkennen, was die Inschrift an der Hausecke bedeutet?

Grüße waldtill


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 19:10 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Das wäre echt super, wenn Sie nach den Unterlagen schauen können! :-)

Leider gibt das Foto nicht mehr her. Es ist sehr unscharf. Mir ist auch bewusst, dass an der Haustafel mit hoher Wahrscheinlichkeit auch das Baujahr steht, aber es soll irgendwie nicht sein. ;-)

Viele Grüße, Udo Schreyer


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de