Diskussionsforen

der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. - IGB
Aktuelle Zeit: Di 4. Aug 2020, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Immer noch zu kurz
BeitragVerfasst: Fr 25. Mär 2005, 00:35 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator

Registriert: Mi 19. Feb 2003, 10:04
Beiträge: 713
Hallo miteinander,

von einem Mitglied erhielten wir einige Fotos.

Es geht um die Sanierung eines bereits abgeschlossenen Sanierungsprojektes. Die Fotos dokumentieren den Zustand bei Übernahme.

Das Fatale daran ist, daß diese "handwerkliche Meisterleistung" von einem Planer auch noch abgenommen wurde.

Solche Projekte beweisen einmal mehr, wie notwendig doch auch weitere Aufklärungsarbeit ist - auch für potentielle Mitglieder.

Mir fällt im Moment dazu nichts weiter ein - ich hoffe aber, Euch dafür etwas mehr.



Liebe Grüße

salinodg

NEU: Die Holzverbindung durch Schwerkraft


Dateianhänge:
Stiel_02.jpg [18.06 KiB]
68-mal heruntergeladen
Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:Baupfusch-I
BeitragVerfasst: Fr 25. Mär 2005, 17:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator

Registriert: Mi 19. Feb 2003, 10:04
Beiträge: 713
... und so wird Insektenbefall mechanisch bekämpft


Dateianhänge:
biber_01.jpg [7.42 KiB]
62-mal heruntergeladen
Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:Baupfusch-I
BeitragVerfasst: Sa 2. Apr 2005, 18:06 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Biber leben doch hauptsächlich im Wasser. Seltener gehen sie an Land um Bäume zu fällen. Daß sie neuerdings auch auf Dachböden aktiv sind, ist mir neu.
:D
Nachdenkliche Grüße
Dietmar


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re:Baupfusch-I
BeitragVerfasst: Mo 4. Apr 2005, 12:33 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Mai 2003, 13:03
Beiträge: 903
Wohnort: Zittau / Sachsen
Vieleicht ist das ja die richtige Stelle, um einmal darauf hinzuweisen, das eine vernünftige und handwerklich hochwertige und nachhaltige Leistung letztlich ihren Preis hat. In diesem Fall ja auch, nur eben erst beim zweiten mal.

_________________
Äußerungen im Forum sind lediglich allgemeine Betrachtungen und daher reine Meinungsäußerungen. Bei Rechtsfragen wird in jedem Fall eine Beratung durch einen Rechtsanwalt empfohlen, bei Sanierungsproblemen eine Einzelberatung durch einen Sachkundigen vor Ort.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de