Diskussionsforen

der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. - IGB
Aktuelle Zeit: Do 23. Jan 2020, 07:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kosten für eine Bauvoranfrage
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2007, 14:32 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Hallo zusammen.

Wir wollen für ein Projekt (siehe Thread index.php?topic=718.0) eine Bauvoranfrage einreichen und fragen uns, wie hoch die Bearbeitungsgebühr sein wird.
Darum haben wir da angerufen. Natürlich wollte der Herr nichts Verbindliches sagen, nannte jedoch die Zahl 1.000,-- Euro als Richtschnur unter Berücksichtigung der Grundfläche des Hauses und des Themas Nutzungsänderung, welches ich nicht im Detail erläutert habe.

Ist das wahrscheinlich, dass das wirklich so teuer wird?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten für eine Bauvoranfrage
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2007, 08:58 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Mi 16. Feb 2005, 13:10
Beiträge: 45
Das kann schon sein. Die Gebührenermittlung ist etwas kompliziert. Es gibt auch einen gewissen Ermessens-Spielraum der Behörde. Die Höhe der Gebühren berechnet sich u.a. aus den fiktiven Kosten der Massnahme, da muss man auch bei der Fragestellung aufpassen. ( Das muss man aber ohnehin ).

Ein Trost: Die Gebühren sind jedenfalls geringer als die für einen entsprechenden Bauantrag und außerdem können die Gebühren der Bauvoranfrage bei einem späteren Bauantrag angerechnet werden.

Man muss aber auch berücksichtigen, dass ein Bauvorbescheid einen enormen Wert hat oder haben kann, wenn man entweder die Finger von einem aussichtslosen Projekt läßt oder Planungssicherheit für die Durchführung hat.

Viele Grüsse
Hans-Jürgen Geilert


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Gebühren oder Honorar ?
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2007, 10:10 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2005, 11:10
Beiträge: 502
Wohnort: Berlin / Münchehofe (Brandenburg LDS)
Ahoi Landmann,

meinst die amtlichen Gebühren oder das Honorar deines Architekten ?

Gruss, Sven.

_________________
Teske + Schwiede Architekten
Sachverständige für Schäden an Gebäuden

Alle Beiträge im Forum sind ausschließlich allgemeine Betrachtungen und keinesfalls konkrete Sanierungsanleitungen oder Rechtsberatungen. Hierfür sind immer Einzelfallberatungen durch einen Sachkundigen vor Ort erforderlich.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten für eine Bauvoranfrage
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2007, 20:41 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Sorry, dass ich mich nicht gemeldet habe, aber ich hatte vergessen, die Benachrichtigung für diesen Thread einzuschalten.

Ich meinte die amtlichen Gebühren.

Wir haben zwischenzeitlich bei 2 Bauämtern in SH angerufen und einfach kurz das Projekt beschrieben (mit fiktivem Standort) und die Damen und Herren vom Amt konnten das alle nciht so recht eingrenzen.

Geregelt wird die Gebühr wohl offensichtlich über die "BauGebVO - Landesverordnung über Verwaltungsgebühren in Angelegenheiten der Bauaufsicht, Baugebührenverordnung" (für SH: http://sh.juris.de/sh/BauGebVO_SH_rahmen.htm), aber der "Ermessenspielraum" ist ja auch noch da ;-)

Wir haben die Bauvoranfrage letzte Woche eingereicht und hoffen auf erträgliche Gebühren (200 - 500 Euro).
Ich werde berichten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosten für eine Bauvoranfrage
BeitragVerfasst: Mi 8. Aug 2007, 15:59 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Tja, da das Haus zwischenzeitlich verkauft wurde und wir die Bauvoranfrage noch vor Beginn der Sachbearbeitung zurückziehen konnten, entstehen keine Gebühren, ich kann also über die möglich Höhe der Gebühren nichts sagen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de