Grundriss Fachhallenhaus mit Durchfahrtsdiele

Konstruktionen, Befunde, alte Farbanstriche usw.
Hof Ahrens
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User

Grundriss Fachhallenhaus mit Durchfahrtsdiele

Beitrag von Hof Ahrens »

Moin Hausbauer und Bauernhausliebhaber,

ich versuche gerade den ursprünglichen Grundriss meines Fachhallenhauses zu rekonstuieren.

Auf der linken Seite (von Giebelseite ausgesehen) ist das Ständerwerk noch komplett erhalten. Dieses habe ich in dem beigefügtem Bild schwarz eingezeichnet. Grau sind die anhand der Zapflöcher gemutmaßten Positionen der nicht mehr vorhandenen Ständer. Gepunktet habe ich noch die ganz oder teilweise vorhandene Bebretterung der Hille und auf der rechten Seite das noch vorhandene Dielentor eingezeichnet. Aufgund der Bebretterung, denke ich, dass das Haus einmal eine Durchfahrtsdiele, sowie zwei unterschiedlich große Räume hatte.

Ist der gezeichnete asymetrische Aufbau wahrscheinlich?
Hat jemand noch Bilder von solchen Durchfahrtsdielenhäusern?
Wie mag die Giebelseite einmal ohne Utlucht und mit großem Tor ausgesehen haben?

Zum besseren Verständnis habe ich noch ein altes Foto, das weitestgehend dem heutigen Grundriss entspricht, angehängt.

Gruß
Mathias
Dateianhänge
Grundriss
Grundriss
Grundriss Ständer.jpg (10.1 KiB) 11783 mal betrachtet
Foto
Foto
Waidmannsruh-4.jpg (71.78 KiB) 11783 mal betrachtet