Diskussionsforen

der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. - IGB
Aktuelle Zeit: Fr 22. Nov 2019, 06:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Jun 2008, 22:43 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Dez 2006, 16:14
Beiträge: 869
Wohnort: Lügde-Hummersen (Kreis Lippe)
heute, bei plusminus mit der Überschrift: Solarstrom - verfehlte Förderpolitik

Noch ist die heutige Sendung in der Mediathek der ARD nicht verfügbar, kann aber nicht mehr lange dauern.

Wiederholungen:
28.6.08, 15:05 bei EinsExtra
29.6.08, 20:15 Uhr bei EinsPlus

Gruß
Ulrike

... mit Kommentaren halte ich mich ganz bewußt zurück.

_________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Mehr über meine wahr gewordenen Märchen ist hier nachzulesen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Jun 2008, 23:46 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator

Registriert: Mi 19. Feb 2003, 10:04
Beiträge: 713
Das liegt wohl auf der Wellenlänge eines Artikels in der Vorletzten ZEIT.

Tenor: Durch die hohen Vergütungen wird in Deutschland auch noch die letzte Solarzelle verkauft. Folge: die Preise bleiben wegen der hohen Nachfrage oben.

Gruß

Bernd


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2008, 00:13 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Dez 2006, 16:14
Beiträge: 869
Wohnort: Lügde-Hummersen (Kreis Lippe)
Das ist nicht das eigentlich Brisante an dem Bericht, lieber Bernd.

Brisant sind eher die angeblichen CO²-Einsparungen (aufgehoben durch den Emmissionshandel)
die angebliche Schaffung von Arbeitsplätzen in D und, dass die Stromkunden als Gemeinschaft die Zeche zahlen. Egal, ob sich jemand so eine Anlage leisten kann oder nicht, also auch die Omma mit 400 € Rente.

Dazu kommt noch die schlechte Energiebilanz bei der Herstellung der Module und beim Transport (die Dinger müssen ja aus Asien hier her geschafft werden). Außerdem mag die Gewinnung von Solarenergie in den Sonnenländern und mit großen Anlagen ja wirtschaftlich sein, hier ist sie das sicher nicht.

Grüße
Ulrike

_________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Mehr über meine wahr gewordenen Märchen ist hier nachzulesen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2009, 17:20 
Nicht angemeldeter User
Nicht angemeldeter User
Ich weiß ja nicht wie es mit den Produktionskosten für Solarplatten bzw, solarzellen oder solaranlagen aussieht, aber normalerweise ist es doch so, dass je mehr etwas produziert wird desto niedriger werden die Produktionskosten....Das die Nachfrage hoch ist ist doch eigentlich gut! nicht zuletzt für die Umwelt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 13:13 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Dez 2006, 16:14
Beiträge: 869
Wohnort: Lügde-Hummersen (Kreis Lippe)
Hallo foerdi,

natürlich regelt die Nachfrage auch den Angebotspreis. Aber bei einem Produkt, dessen eigene Energiebilanz (bei der Herstellung und Transport) so miserabel ist, lohnt sich dann doch das dreimalige Überschlafen. Man muss das Ganze betrachten, nicht nur einen Teil davon.

Herzliche Grüße
Ulrike

_________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Mehr über meine wahr gewordenen Märchen ist hier nachzulesen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de