Diskussionsforen
https://forum.igbauernhaus.de/

Kinder, kommt und ratet ... (Rezepte)
https://forum.igbauernhaus.de/viewtopic.php?f=12&t=879
Seite 1 von 1

Autor:  Ulrike Nolte [ Mo 8. Okt 2007, 13:04 ]
Betreff des Beitrags:  Kinder, kommt und ratet ... (Rezepte)

Hallo zusammen,

... wer kenn es nicht? Dieses nette Kindergedicht zur Weihnachtszeit. Mir ging es in den vergangenen Tagen im Kof herum, als ich einige schöne, große Äpfel in die Obsthurde im Keller legte.

Ich habe schon ewige Zeiten keinen Bratapfel mehr gegessen, kann mich noch nicht mal mehr daran erinnern, wie Muttern sie zubereitet hat. Der Hausherr kennt sie überhaupt nicht, den schrägen Blick bei der Frage danach hätte man fotografieren sollen  ;D

Deshalb bin ich auf die Suche gegangen und habe das hier entdeckt (und bestellt). Das Buch (und andere feine Büchlein aus diesem Verlag) liegt nun vor mir und ich bin schon sehr gespannt, wie und ob der erste Versuch gelingen wird.

Wenn jemand ein Bratapfeloberlieblingsfeinschmeckerrezept hat, dann nur her damit  :D


Hier das vollständige Gedicht - für die, denen es unbekannt ist

Der Bratapfel

Kinder, kommt und ratet,
was im Ofen bratet!
Hört, wie's knallt und zischt.
Bald wird er aufgetischt,
der Zipfel, der Zapfel, der Kipfel,
der Kapfel, der gelbrote Apfel.

Kinder, lauft schneller,
holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel
für den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten,
sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken,
sie lecken und schlecken
den Zipfel, den Zapfel,
den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel.

(Volksgut aus Bayern)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/